Zurück

ROSE Bikes ist neuer Titelsponsor

von Natascha Di Maria

ROSE 24h von Duisburg presented by RHEINPOWER

Fahrrad-Produzent und Omnichannel-Händler ROSE wird die 24h von Duisburg presented by RHEINPOWER in diesem Jahr als Titelsponsor unterstützen. Das Kultevent wird vom 2. bis 4. August im Landschaftspark Nord zum 15. Mal stattfinden und ROSE baut seinen bisherigen Support zum kleinen Jubiläum aus.

 

Bisher war das Unternehmen aus Bocholt bereits als Sponsor der ROSE Bike Hero-Spezialwertung an Bord des Mountainbike-Events in Duisburg. 2019 steht das von Erwin Rose gegründete Unternehmen jetzt als Titelsponsor Pate für das Wochenende.

 

„Wir freuen uns total über das Titelsponsoring, da wir die 24h von Duisburg als kleines Heimspiel ansehen. Auf dem Event bieten wir den Aktiven rund um die Uhr technischen Support und sind mit ein paar eigenen Teams am Start.“, sagt Anatol Sostmann, Head of Marketing bei ROSE, zum Engagement.

 

Bei der Rundenjagd in Duisburg frönen jedes Jahr 2000 Mountainbiker bei Tag und Nacht ihrer Leidenschaft. Gemeinsam mit weiteren tausenden Menschen genießen sie die einzigartige Festival-Stimmung inmitten der Industrie-Kulisse des Landschaftspark Nord.

 

„Wir freuen uns natürlich sehr über die Unterstützung von ROSE und wir werden uns für das kleine Jubiläum auch ein paar neue Features einfallen lassen“, sagt Stephan Salscheider, Geschäftsführer der organisierenden SKYDER SPORTPROMOTION.

Auf jeden Fall wird es in allen Kategorien erstmals eine Masters-Wertung geben.

 

2018 spulte das Team des Wüster Radladen die meisten Runden ab, bei den Solisten fuhr Rick Steffen am häufigsten durch bei Start und Ziel.

 

Zurück