Anmeldung
  • Fahrerlager

Was ist zu beachten

Der Bezug des Fahrerlagers ist ab Freitag von 10.00 bis 20.00 Uhr sowie am Samstag von 07.30 bis 10.00 Uhr möglich. Wer am Freitag nach 20.00 Uhr anreist, bekommt keine verbindliche Standplatz Zuteilung, daher bitte nur provisorisch parken und am Samstag ab 07.30 Uhr zur verbindlichen Zuteilung melden. Was uns am meisten fehlt, ist Platz! Deshalb haben wir schon in den letzten Jahren angefangen, den geringen Platz so gut wie möglich zu verteilen. damit sich jeder wohl fühlen kann und die Sicherheitsvorschriften eingehalten werden.

Leider haben sich in den letzten Jahren nicht alle Teams daran gehalten, was zu extremen Engpässen geführt hat. Deshalb werden wir auch in diesem Jahr rigoros auf die Einteilung der zugwiesene Plätze achten müssen! Wer sich nicht daran hält muss - leider - mit einem Platzverweis rechnen. Platzgrößen

1er, 20 qm
2er, 30 qm
4er, 40 qm
8er, 60 qm

Die Fahrzeuge dürfen nur innerhalb der zugeteilten Stellflächen abgestellt werden! Anspruch auf zusätzliche m2 sind nicht gegeben!

In den Fahrerlagern abgestellte Fahrzeuge können erst am Sonntag, ab 14.00 Uhr wieder ausfahren. Die Platzverteilung für die Teams wird ab Mittwoch, 02. August 2017, 12.00 Uhr auf www.24h-duisburg.deabrufbar sein.

Wir bitten um Verständnis, dass Änderungswünsche nicht möglich sind.

 

Hier die Übersichtskarte der Sektoren (Fahrerlagerzonen)

Zum Download

 

Anmeldung

Fahrerlager

Der Bezug des Fahrerlagers ist ab Freitag von 10.00 bis 20.00 Uhr sowie am Samstag von 07.30 bis 10.00 Uhr möglich. Wer am Freitag nach 20.00 Uhr anreist, bekommt keine verbindliche Standplatz Zuteilung, daher bitte nur provisorisch parken und am Samstag ab 07.30 Uhr zur verbindlichen Zuteilung melden. Was uns am meisten fehlt, ist Platz! Deshalb haben wir schon in den letzten Jahren angefangen, den geringen Platz so gut wie möglich zu verteilen. damit sich jeder wohl fühlen kann und die Sicherheitsvorschriften eingehalten werden.

Leider haben sich in den letzten Jahren nicht alle Teams daran gehalten, was zu extremen Engpässen geführt hat. Deshalb werden wir auch in diesem Jahr rigoros auf die Einteilung der zugwiesene Plätze achten müssen! Wer sich nicht daran hält muss - leider - mit einem Platzverweis rechnen. Platzgrößen

1er, 20 qm
2er, 30 qm
4er, 40 qm
8er, 60 qm

Die Fahrzeuge dürfen nur innerhalb der zugeteilten Stellflächen abgestellt werden! Anspruch auf zusätzliche m2 sind nicht gegeben!

In den Fahrerlagern abgestellte Fahrzeuge können erst am Sonntag, ab 14.00 Uhr wieder ausfahren. Die Platzverteilung für die Teams wird ab Mittwoch, 02. August 2017, 12.00 Uhr auf www.24h-duisburg.deabrufbar sein.

Wir bitten um Verständnis, dass Änderungswünsche nicht möglich sind.

 

Hier die Übersichtskarte der Sektoren (Fahrerlagerzonen)

Zum Download